Pädagogische Fachkräfte

Die Kooperation mit außerschulischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stellt eine wesentliche Säule unseres Ganztagskonzeptes dar. Von den über 90 Arbeitsge-meinschaften, die wir anbieten, werden zwei Drittel von externen Kräften geleitet. Somit haben wir die Möglichkeit, unseren Schülerinnen und Schülern auf allen Lernniveaus Förder- und Forderkurse in Kleingruppen anzubieten, die von motivierten Lehramtsstudentinnen und -Studenten geleitet werden. Die Verzahnung von regulärem Fachunterricht und den Fit-Kursen wird dadurch gewährleistet, dass unsere AG-Leiter mit den Fachlehrkräften, die die Schülerinnen und Schüler am Vormittag unterrichten, zusammenarbeiten und sich regelmäßig austauschen.

Doch auch im Bereich der Freizeit-AGs können wir mit der Unterstützung der externen Fachkräfte ein vielfältiges und attraktives Angebot unterbreiten, das von unseren Schülerinnen und Schülern dankend angenommen wird. Ob nun der Förster, der ausgebildete Tischtennis- oder Schachtrainer oder der lizensierte Zumba-Instructor... unsere externen Mitarbeiter bieten unseren Schülerinnen und Schülern eine Vielfalt von interessanten Möglichkeiten, die das Kollegium alleine nicht auf die Beine stellen könnte. Wir empfinden die Öffnung unserer Schule für externe Kräfte als eine große Bereicherung für alle Beteiligten.

Ein Teil unserer außerschulischen Kräfte
Ein Teil unserer außerschulischen Kräfte

Mittagspausenbetreuung unserer Orientierungsstufen- schüler

v.l.n.r.: Frau Burg, Frau Münzing, Frau Meier und Frau Schneider
v.l.n.r.: Frau Burg, Frau Münzing, Frau Meier und Frau Schneider