Sport und Bewegung

Aerobic, Jazz und Modern Dance:

Wer sich gerne zur Musik bewegt und dabei alle möglichen Stile ausprobiert, ist hier genau richtig.


Ballspiele / Ballspiele, Badminton und Co:
Diese AG bietet Mädchen und Jungen eine Mischung der beliebtesten Sportspiele mit dem Ball, wie z.B. Völkerball, Merkball, Brennball, Basketball, Handball, Fußball oder Badminton. „Sportsachenvergesser“ sind hier nicht erwünscht! ;-)

Bogenschießen:

Durch die Kooperation mit dem Bogenschützenverein Wörth kann man unter fachkundiger Anleitung diese Sportart erlernen. Neben dem sportlichen Aspekt, wird gleichzeitig das Konzentrationsvermögen gesteigert und der verantwortungsvolle Umgang mit Pfeil und Bogen vermittelt.


Fitness- und Athletiktraining:
In abwechslungsreichen Trainingsein-heiten können Schülerinnen und Schüler der 7. bis 10. Klassen unter professioneller Anleitung ihre Kondition verbessern. Hier sind Biss und Durchhaltevermögen gefragt.

Fußball:

Unter Leitung eines erfahrenen Fußballtrainers bietet diese AG sportbegeisterten Jungs die Möglichkeit durch gezielte Spiel- und Übungsformen ihr Können weiter auszubauen. Wer sich bewährt, hat die Chance unsere Schule bei Fußballturnieren wie z.B. „Jugend trainiert für Olympia“ zu vertreten.


Hiphop and More:
Cooler Sound und hippe Moves - hier macht Tanzen richtig Spaß!

Sportspiele:

Sportskanonen, die sich gerne bewegen, sind hier genau richtig. Hier wird euch ein abwechslungsreicher Mix der beliebtesten Sportspiele geboten (Laufspiele, Ballspiele, Rückschlagspiele, Hockey usw.) 

 

Spiele:

Spiele ohne Grenzen ist hier das Motto. Ob Gesellschaftsspiele, Gruppenspiele draußen und drinnen, oder Besuche des Spielplatzes – hier wird gespielt bis zum Umfallen. Diese AG findet im Jugendzentrum Wörth statt.


Tänzerisches Turnen:

Eine erfahrene Sport- und Gymnastiklehrerin führt Mädchen und Jungs hier spielerisch an verschiedene Übungen des Turnens heran und verknüpft dies mit tänzerischen Elementen

Modern Dance & Cup Stacking:

Wer Rhythmus im Blut hat und sich gerne ausdauernd zur Musik bewegt, ist hier genau richtig. Beim gemeinsamen Entwickeln einer tänzerischen Choreografie werden alle möglichen Tanzstile und Elemente des Speed-Stackings (Becherrap) ausprobiert.


Über Grenzen klettern: 

Die Kletter-AG bringt Schülern die Grundtechniken des Kletterns bei und schult so Vertrauen, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein. Pro Besuch in der Kletterhalle THE ROCK in Karlsruhe ist ein Eintritt von 2 Euro zu entrichten, ansonsten entstehen keine Kosten. Auch die Ausrüstung wird gestellt.


Volleyball:

Schülerinnen und Schüler, die in den Klassenstufen 5 und6 bereits erste Erfahrungen mit Volleyball sammeln konnten, können hier weiter an ihrer Technik feilen.