Pressebericht in der Rheinpfalz am 14.08.17

Durch einen Klick auf den Bericht öffnet er sich in einem größeren Format.

Begrüßungsfeier der 5. Klassen

Für 107 aufgeregte Fünftklässlerinnen und Fünftklässler begann am 14. August ihre Schulzeit an der IGS Wörth. Im Rahmen einer kleinen Feier wurden die neuen Mitglieder der Schulgemeinschaft herzlich begrüßt.

 

Die Schülerinnen und Schüler der 6. Jahrgangsstufe hatten gemeinsam mit ihren Tutoren ein buntes Programm mit Gesangsnummern, Tanzdarbietungen und einem lustigen Sketch vorbereitet. Als "erfahrene IGSler" werden sie sich in den nächsten Monaten als Paten um die Fünftklässler kümmern. Weitere Programm-Highlights waren der Auftritt der Gitarren-AG unter der Leitung von Herrn Dümpelmann mit Noé als Solosängerin und die AG Tänzerisches Turnen unter der Leitung von Frau Jestädt. Für die reibungslose Organisation der Feier war die Leiterin der Orientierungsstufe, Frau Steffi Fath, verantwortlich. 

 

Schulleiter Jörg Engel konnte sich in seiner Rede gut in die Gefühlslage der neuen Fünfer hineinversetzen, war es doch auch für ihn der erste offizielle Schultag im Amt als neuer Schulleiter der IGS Wörth.

 

Besonders erfreut zeigte sich Herr Engel über die Anwesenheit der Bundestagsabgeordneten Dr. Thomas Gebhart und Thomas Hitschler sowie der Landtagsabgeordneten Barbara Schleicher Rothmund und Martin Brandl. Die Ehrengäste, die teilweise schon das siebte Jahr in Folge an der Begrüßungsgeier teilnehmen, beglückwünschten die Fünftklässler zu ihrer Schulwahl und wünschten ihnen eine erfolgreiche Schulzeit.

 

Während die Kinder mit den Tutoren zu ihren ersten beiden Unterrichtsstunden in die Klassenzimmer gingen, stärkten sich die Eltern bei Kaffee und Kuchen unseres Fördervereins, der sich natürlich über viele weitere Mitglieder freut.

 

Mehr Bilder gibt es in der Galerie.

Herzlich willkommen, Herr Engel!

Im Rahmen unserer ersten Dienstbesprechung am Freitag, dem 11. August 2017, wurde unser neuer Schulleiter Herr Jörg Engel vom leitenden Regierungsschuldirektor Herrn Andreas Bommer in sein Amt eingeführt.

 

Wir heißen Herrn Engel ganz herzlich willkommen und wünschen ihm für seine Arbeit viel Freude und Erfolg.

Herr Engel und Herr Bommer
Herr Engel und Herr Bommer